Direkt zum Inhalt

Frisch ab Hahnen

Aktion Hahnenwasser myblueplanet
Hahnenwasser ist in der Schweiz frisch und gesund. Wie schön, dass wir nicht in Flaschen abgefülltes Wasser kaufen müssen. Sag hier, wie viele Liter Hahnenwasser es bei dir sind.

In der Schweiz ist die Wasserqualität überall so gut, dass direkt vom Hahnen getrunken werden kann. Der Genuss ist ungetrübt und ohne den unangenehmen Beigeschmack von Chlor, der andernorts oft unumgänglich scheint. Wir müssen grundsätzlich kein in Flaschen abgefülltes Wasser kaufen. Ein echter Luxus!

Es fällt deshalb leicht, zuhause Wasser direkt ab dem Hahnen zu trinken – und dieses Wasser auch für unterwegs in einer Trinkflasche mitzunehmen. Und «Hahnenburger» ist erst noch viel klimafreundlicher und preiswerter als Mineralwasser aus der Flasche. Denn die Trinkwasseraufbereitung belastet die Umwelt um ein Vielfaches weniger als Abfüllen, Transport und Entsorgung von Plastikflaschen.

Mach dein Engagement sichtbar

Bist du bereits von abgefüllten Mineralwasserfalschen auf Hahnenwasser umgestiegen? Oder möchtest du deinen Wasserkonsum ändern und künftig deinen Durst mit Hahnenwasser löschen? Dann mache dein Engagement sichtbar und klicke oben rechts auf «MITMACHEN»!

Klimafakten

  • Für PET- und Glas-Flaschen wird Energie, zum Beispiel zur Herstellung, für Recycling und Transporte benötigt.
  • Der höchste CO2-Ausstoss wird häufig nicht durch die Herstellung oder Verarbeitung des Materials – PET oder Glas – verursacht, sondern durch die Transportenergie. Je weiter Flaschen transportiert werden, desto schlechter die CO2-Bilanz.
  • Drei Liter Hahnenwasser statt Mineralwasser wöchentlich sparen 50 kg CO2 im Jahr. Wenn fünf Prozent der Schweizer Haushalte mitmachen (= 179'239 Haushalte, gemäss Statistik Schweiz, 2014), sparen wir gemeinsam 20'164 Tonnen CO2 ein.

hahnenwasser statt mineralwasser, myblueplanet, klimaschutz

Weitere Tipps

  • Unterwegs und im Büro immer die eigene Trinkflasche dabeihaben.
  • Beim nächsten Abendessen mit Freunden Hahnenwasser aus der Karaffe anbieten.
  • Sprudelndes Wasser selber mit Soda-Gerät herstellen.

 

 

Bild: © Fotimmz - Fotolia.com

Eingespartes CO2
5.11 t
Wir machen mit

Neuer Kommentar

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.