Direkt zum Inhalt

Photovoltaik aufs Dach

Nutze die unermüdliche Kraft der Sonne und installiere eine Photovoltaikanlage auf deinem Dach.

Produziere deinen eigenen Strom und speise Überschüsse ins Stromnetz ein.

Und so funktionierts:

Was kostet das?

Pro kWp kann man ganz grob mit Investitionskosten von CHF 2'500 - 4'500.- rechnen. Nach branchenüblichen Annahmen für Lebensdauer, Kapitalverzinsung und Unterhaltskosten resultieren daraus Stromgestehungskosten in der Grössenordnung von ca. 50 Rp./kWh (ohne Förderbeiträge).

Die Kosten einer Solaranlage setzen sich im Wesentlichen zusammen aus den Modulkosten, den Kosten für Befestigung resp. Integration, der Verkabelung, den Wechselrichtern und der Projektierung.

Warum lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

  • Photovoltaikanlagen steigern den Immobilienwert
  • Selber produzierter Strom schont die Umwelt. Eine Photovoltaikanlage erzeugt in Ihrer Betriebszeit von rund 20 Jahren mehr Strom, als für die Produktion sämtlicher Komponenten einst aufgewendet wurde.
  • Je mehr Strom aus regenerativen Energien erzeugt wird, desto eher kann auf die Zerstörung von Landschaften durch den Kohleabbau verzichtet werden. Auch ist die Suche nach einem Endlager für Atommüll seit dem Beginn der kommerziellen Nutzung von Atomkraft im Jahr 1962 noch immer nicht abgeschlossen.

Fakten und Zahlen

  • In der Schweiz gibt es per Ende 2015 rund 70'000 Photovoltaik Anlagen (ohne Kleinstanlagen)
  • Jährlich werden 1'560 Gigawattstunden Strom mit Photovoltaikanlagen erzeugt. Das entspricht dem Verbrauch von 390‘000 Haushalten à 4'000 kWh
  • Jährliche Einsparung COÄquivalente
    • Im Vergleich zum europäischen Strommix = 570‘000t
    • Im Vergleich zum Schweizer Konsum mix = 80‘000t
  • Durchschnittliche Kosten des Solarstrom bei Neuanlagen sind 16 Rappen pro kWh
  • 25 m2 Photovoltaikfläche werden zur Deckung des jährlichen Strombedarfs eines typischen Haushalts (4000kWh) benötigt.
  • Die Kosten einer dachintegrierten Anlage von 25m2 betragen ca. CHF 10‘000 (nach Abzug Einmalvergütung und Steuerabzüge)
  • Die Lebensdauer einer Photovoltaikanlage beträgt mindestens 30 Jahre

Ähnliche Aktionen

 

Eingespartes CO2
7.75 t
Wir machen mit

Neuer Kommentar

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.