Direkt zum Inhalt

Secondhand und voll im Trend

Coole Kleider müssen nicht neu sein! Auf Kleidertauschpartys oder in Designer-Secondhand- oder herkömmlichen Secondhand-Shops findest du stylische Schnäppchen.

Dank Secondhand-Läden oder Kleidertauschpartys gelangen tolle aber nicht mehr gebrauchte Kleidungsstücke auf den Markt. Qualitativ hochwertige Mode ist langlebig. Werfe sie deshalb nicht weg, sollte sie dir nicht mehr passen oder gefallen. Schenke ihr stattdessen ein zweites Leben. Jemand anderes findet bestimmt Gefallen daran. 

Hier findest du Kleidertauschpartys und Secondhand-Shops in deiner Gegend.

Die Produktion von Kleidern ist sehr energieintensiv und je nach Produktionsweise ökologisch bedenklich. Deshalb macht es Sinn, wenn du deine Kleidungsstücke möglichst lange trägst, beim Kauf auf Qualität und eine nachhaltige Produktionsweise achtest oder gleich gebrauchte Kleider einkaufst.

Wir machen mit

Neuer Kommentar

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.