Direkt zum Inhalt

Bike4Car - Velohändler aussuchen + anmelden

Bike4Car - Gönn' dir die Freiheit

2 Wochen lang gratis ein E-Bike testen und dein Auto stehen lassen.

Auch diesen Sommer kannst du ausprobieren, wie sich ein E-Bike im Alltag bewärt und ob es zu dir passt. In der ganzen Schweiz stellen wieder Velohändler ihre E-Bikes denjenigen gratis zur Verfügung, die dafür ihr Auto in dieser Zeit stehen lassen. Dazu bietet Mobility Carsharing eine kostenlose 4-Monatige Testmitgliedschaft an.

Auf der interaktiven Karte siehst du, welche Velohändler mitmachen. Du kannst dich hier für die Teilnahme anmelden indem du deinen Wunschhändler anklickst. Bei Coop Bau+Hobby ist eine elektronische Anmeldung leider nicht möglich. Da fährst du einfach hin und machst mit.

Wer mitmacht riskiert, sich ins E-Bike zu verlieben.

Wir haben im letzten Jahr nachgefragt ob die Teilnahme an «Bike4Car» das Mobilitätsverhalten verändert hat oder ob es nur bei einem Versuch geblieben ist. Die meisten Teilnehmenden haben das E-Bike für den Arbeitsweg eingesetzt. Situationen, in denen es ohne Auto schwierig war gab es vor allem bei Einkäufen und bei kleineren Kinder im Haushalt. Hier zeigte sich, dass eine Kombination mit Mobility sinnvoll ist. Nach dem 2-wöchigen Test war der Wunsch ein eigenes Bike zu besitzen und auch zu benützen sehr hoch. Damit verbunden ist natürlich auch die Idee, weniger Auto zu fahren. Wir empfehlen die E-Bikes mit Strom aus erneuerbarer Energie ("naturmade star") aufzuladen.

12 km pro Person und Tag mit dem E-Bike statt dem Auto.

Pro Person wurden rund 12 km pro Person und Tag mit dem Bike anstelle des Autos gefahren. In schätzungsweise 80% der Fälle ersetzte das E-Bike das Auto. Damit konnten letztes Jahr rund 50 Tonnen CO2 eingespart werden.

Die Aktion ist auch dieses Jahr nur möglich, weil sich die Velohersteller Stromer mit seinen Stromer-Partnern, Coop Bau+Hobby mit den Marken Allegro, Saxonette und Leopard sowie viele weitere Veloshops dafür einsetzen und rund 600 E-Bikes gratis zur Verfügung stellen und EnergieSchweiz die Aktion schweizweit finanziell unterstützt.
Vielen Dank für dieses Engagement und die tollen E-Bikes.

Möchtest du Teil der Kampagne sein? Wir suchen Personen die uns erzählen, wie sie ihr Umsteigen erleben. Wie sich der 2-wöchige Tausch Auto gegen E-Bike anfühlt. Welche Freude es macht oder welche Probleme es gibt. Melde dich direkt bei der Projektleiterin: Karin Witschi, karin.witschi_at_myblueplanet.ch

Gewinne nachhaltige Mobilität

Bike4Car-Wettbewerb-Concours 2016
Mitmachen bei Bike4Car und ausprobieren, wie flott du auf dem E-Bike unterwegs bist lohnt sich doppelt. Du erfährst, wie gut sich das Bike anstelle des Autos in deinem Alltag bewährt und nimmst gleichzeitig an der Verlosung dieser tollen Preise teil.
Wettbewerb

Wieviel CO2 sparst du ein?

Wenn du dein Auto gegen ein E-Bike eintauscht, sparst du eine erhebliche Menge an CO2. Mach diese Einsparung in der Aktion «Bike4Car» sichtbar. Am Ende der Aktion wird das eingesparte CO2 aller Teilnehmer kommuniziert.

Engagiertes Team

" Bike4Car " wird von verschiedenen Firmen und Organisationen unterstützt. Alle Kampagnenpartner sind mit einem grossen Engagement dabei. Das Sie Ihr Auto für ein E- Bike während 2 Wochen austauschen können. Hier finden Sie, wer was tut.

Pro Velo

Die nationale Mitmach-Aktion von Pro Velo Schweiz, Bike to work zur Velo- und Gesundheitsförderung im Betrieb begeistert jährlich im Mai und Juni über 1650 Betriebe.

ANMELDEN

Bitte klicken Sie auf einen Velohändler in der Karte.

Eingespartes CO2
4.58 t

Zugehörige Aktionen

Willst du das geniale Freiheitsgefühl auf dem E-Bike erleben? Das Gefühl, dass du ohne eigenes Auto mobil, schnell und glücklich sein kannst? Dann mach hier mit und probiers aus.
icon
22 already participated
Eingespartes CO2
4.58 t

Ich habe mir diese Freiheit gegönnt!

myblueplane aktion bike4car Beni Turnheer
Was Teilnehmer während des 14-tägigen Tausches «Auto gegen Bike» erlebt haben. Geschichten rund um das E-Bike.

Partner