Direkt zum Inhalt

Bike4Car 2017 findet statt - weitere Informationen folgen

Bike4Car 2016 erfolgreich abgeschlossen

Tausende haben sich diesen Sommer 2 Wochen Freiheit auf dem E-Bike gegönnt.

Der Sommer 2016 hatte es auch E-Bike-mässig in sich. Die Kampagne Bike4Car konnte sehr viele Autofahrer dazu motivieren, ihr Auto während 14 Tagen gegen ein E-Bike einzutauschen und so die langsamere Mobilität zu testen. Die Rückmeldungen der Teilnehmer waren überaus positiv. Die Idee der Kampagne, das E-Bike in den Alltag integrieren, wurde positiv aufgenommen und hat den Beteiligten sehr gefallen. Aktuell sind wir an der Auswertung unserer Abschlussbefragung. Detailliertere Resultate zur Kampagne folgen in den nächsten Tagen hier.

Das grosszügige Angebot der E-Bike-Hersteller und -Händler (ein gutes E-Bike zwei Wochen lang gratis zur Verfügung zu stellen) wurde sehr geschätzt. Verschiedene Teilnehmer haben sich dazu auch vor laufender Kamera geäussert. Hier erfährst du mehr.

Bike4Car wird auch im nächsten Jahr durchgeführt. Der Erfolg ist motivierend für uns alle und insbesondere für die vielen Freiwilligen, die immer an das Projekt geglaubt haben und dieses tatkräftig unterstützen.

 

 

Die Aktion wurde auch in diesem Jahr dadurch ermöglicht, dass der Velohersteller Stromer mit seinen Stromer-Partnern, Coop Bau+Hobby mit den Marken Allegro, Saxonette und Leopard sowie viele weitere Veloshops sich dafür eingesetzt haben und rund 600 E-Bikes gratis zur Verfügung gestellt haben und EnergieSchweiz die Aktion schweizweit finanziell unterstützt hat.
Vielen Dank für dieses Engagement und die tollen E-Bikes.

 

Gewinne nachhaltige Mobilität

Bike4Car-Wettbewerb-Concours 2016
Mitmachen bei Bike4Car und ausprobieren, wie flott du auf dem E-Bike unterwegs bist lohnt sich doppelt. Du erfährst, wie gut sich das Bike anstelle des Autos in deinem Alltag bewährt und nimmst gleichzeitig an der Verlosung dieser tollen Preise teil.
Wettbewerb

Wieviel CO2 sparst du ein?

Wenn du dein Auto gegen ein E-Bike eintauscht, sparst du eine erhebliche Menge an CO2. Mach diese Einsparung in der Aktion «Bike4Car» sichtbar. Am Ende der Aktion wird das eingesparte CO2 aller Teilnehmer kommuniziert.

Engagiertes Team

«Bike4Car» wird von verschiedenen Firmen und Organisationen unterstützt. Alle Kampagnenpartner sind mit einem grossen Engagement dabei. Das Sie Ihr Auto für ein E- Bike während 2 Wochen austauschen können. Hier finden Sie, wer was tut.

Pro Velo

Die nationale Mitmach-Aktion von Pro Velo Schweiz, Bike to work zur Velo- und Gesundheitsförderung im Betrieb begeistert jährlich im Mai und Juni über 1650 Betriebe.

Erfolgreiche Bike4Car Aktion

Tausende Autofahrer haben sich die Freiheit gegönnt und bei Bike4Car mitgemacht! 

Eingespartes CO2
5.45 t

Zugehörige Aktionen

Hast du das geniale Freiheitsgefühl auf dem E-Bike erlebt? Das Gefühl, dass du ohne eigenes Auto mobil, schnell und glücklich sein kannst? Dann berichte hier davon und zähle die Kilometer, die du mit dem E-Bike gefahren bist.
icon
32 already participated
Eingespartes CO2
5.45 t

Ich habe mir diese Freiheit gegönnt!

Was Teilnehmer während des 14-tägigen Tausches «Auto gegen Bike» erlebt haben und zur Aktion sagen.

Partner