Direkt zum Inhalt

Bike4car: Von der lokalen Aktion zum nationalen Projekt

Elena Ibello, 16.09.2014

Bike4Car – Karin Witschi, ProjektleiterinUnsere Aktion «Bike4car – Vom Gas- aufs Velopedal» hat einen echten Durchbruch erlebt. «EnergieSchweiz», vom Bundesamt für Energie BFE geleitet, unterstützt «Bike4car». Damit wird die Aktion 2015 erstmals in der ganzen Schweiz laufen.

Wer bei der Aktion «Bike4car – Vom Gas- aufs Velopedal» mitmacht, tauscht für zwei bis vier Wochen den eigenen Autoschlüssel gegen ein gratis E-Bike ein. Die Sommeraktion macht es möglich, einen flexiblen, klimafreundlichen Mobilitätsmix gratis und unverbindlich auszuprobieren.

Gemeinsam mit EnergieSchweiz und unter der Projektleitung von Karin Witschi führt myblueplanet diese Aktion im kommenden Jahr national durch. EnergieSchweiz wird die schweizweite Kommunikation übernehmen. «Wir freuen uns sehr, dass Bike4car nach vier Jahren Erfahrung in verschiedenen Energiestädten nun den Durchbruch geschafft hat», sagt Karin Witschi, die das Projekt seit seinem Start leitet. «Nun brauchen wir noch Unterstützung von Freiwilligen, die sich für die Aktion engagieren möchten», so die myblueplanet-Geschäftsstellenleiterin. Interessierte können sich direkt bei ihr melden: karin.witschi_at_myblueplanet.ch.

Ein herzliches Dankeschön richtet myblueplanet an das BFE und EnergieSchweiz.

Neuer Kommentar

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.