Direkt zum Inhalt

WASTE SIDE STORIES

Kategorien: Veranstaltungen
Céline Gloor, 08.12.2016

Die Improtheatergruppe «Harri Olli» kreiert regelmässig innovative und einzigartige Theateraufführungen. Ihr neuster Coup: «WASTE SIDE STORIES»

In diesem Stück beschäftigt sich «Harri Olli» mit dem, was wir alltäglich entsorgen, weil es alt, kaputt, defekt, verbraucht, verdorben, ausgedient, ausgetragen, wertlos, unerwünscht und offenbar unbrauchbar ist: Dem Abfall. Ob organischer, chemischer, menschlicher oder geistiger Müll – Ganz nach dem Prinzip „One man’s trash is another man’s treasure“ lässt sich Harri Olli davon inspirieren, wühlt in den Resten unserer Wegwerfgesellschaft, recycelt altes Material und entdeckt dabei ganz neue und überraschende Geschichten.

Du hast vom 8. bis am 10. Dezember die Möglichkeit das Ensemble auf der Bühne S zu sehen.

Weiter Informationen findest du hier.

Neuer Kommentar

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.