Direkt zum Inhalt

Sparometer CO2

Wenn du eine Aktion durchführst reduzierst du damit entweder deinen persönlichen CO2-Ausstoss oder trägst indirekt zur CO2-Reduktion bei. Die damit erzielte mittlere CO2-Ersparnis wird berechnet und dem Gesamt-Sparometer von myblueplanet zeitverzögert angerechnet. Du erhälst eine Auszeichnung für dein Engagement und wirst in die Teilnehmerliste aufgenommen.

Bei Spontanaktionen, z.B. einer Reise nach Paris im TGV anstelle eines Fluges wird die damit verbundene CO2-Reduktion berechnet und deinem Sparometer zugezählt. Du kannst solche Aktionen beliebig oft wiederholen.

Andere Aktionen wiederum haben eine nachhaltige Verhaltensänderung zum Ziel, z.B. den Umstieg vom Auto auf den öffentlichen Verkehr für den Arbeitsweg. Hier rechnet das Sparometer die CO2-Reduktion täglich aus solange du mitmachst. Ob es Dir gelungen ist, die kurzfristige Verhaltensänderung zu einem Lebensstil zu machen wird regelmässig geprüft und die Einsparung entsprechend weiterverrechnet.

Möglich ist auch eine Teilnahme an einer Aktion, wenn du bereits aktiv bist. Mit der Auswahl ‚mach ich schon‘ erhältst du eine Auszeichnung für dein Engagement und erscheinst in der Teilnehmerliste. Eine Einsparung wird jedoch für die bereits erfolgte Umsetzung nicht angerechnet.

Die Veränderung deiner persönlichen CO2-Bilanz kannst du im Bilanz-Rechner von Ecospeed im Detail analysieren.