Direkt zum Inhalt

Team

Geschäftsleitung

   

Joëlle Hérin, Geschäftsführerin

Nach einigen Jahren in den Bereichen Führung von IT-Projekten und Forschung hat Joëlle ihr Interesse nun auf die dauerhafte Entwicklung gerichtet. Bestrebt, die globale Erwärmung zu bekämpfen, hat sie von 2010 bis 2012 die Kampagne «Climat et énergie» (Schwerpunkte: Energieeffizienz und erneuerbare Energien) von Greenpeace in Belgien geleitet. Joëlle lebt seit 2012 in der Schweiz, wo sie die TEDxLausanne-Konferenzen sowie das International Dual Career Network mitentwickelt hat. Bei myblueplanet ist sie verantwortlich für die Kampagne «I AM PRO SNOW» sowie für «Bike4Car» in der Westschweiz.

Kontakt: joelle.herin_at_myblueplanet.ch

 

Projektleitung

   

Angela Serratore, Kampagnenleiterin «JZZ - Jede Zelle zählt»

Nach ihrem Bachelorstudium in International Management an der ZHAW in Winterthur, war Angela lange im Bildungswesen für die Konzeption von internationalen Weiterbildungsmodulen tätig. Im Jahr 2015 beschloss sie Afrika und Südostasien zu bereisen. Fern von westlicher Gesellschaft wurde sie direkt mit den Folgen des Klimawandels und der Übernutzung natürlicher Ressourcen konfrontiert. Diese Erfahrungen bestärkten Angela darin, sich mit ihrem wirtschaftlichen Background für die Natur und die Nachhaltigkeit zu engagieren. Sie absolvierte ein landwirtschaftliches Praktikum auf einem Biohof in Seuzach. Vor ihrem Start als Projektleiterin «Jede Zelle zählt» (JZZ) arbeitete sie für eine Schweizer Stiftung für die Umsetzung nachhaltiger Agrarprojekte in der Elfenbeinküste. 

Kontakt: angela.serratore_at_myblueplanet.ch

 
 

Andreas Ramseier, Kampagnenleiter «Klimaschutz konkret»

Andreas alias "Räms" ist Projektleiter für Klimaschutz Konkret. Nach einer KV Lehre in der Spedition hat er in der Zürcher Gastronomie Fuss gefasst und arbeitet seit über zehn Jahren in der Branche. Früher an der Front, heute in der Administration. Durch seine längeren Auslandaufenthalte und diversen Wohnorten hat er viele wertvolle Bekanntschaften und Erfahrungen sammeln können. Die letzten zwei Jahre hat er sein Studium zum Tourismusfachmann HF in Samedan abgeschlossen. Sein grösstes Hobby nebst Rappen mit Kollegen ist einen Schrebergarten in Wollishofen zu bewirtschaften, wo er und seine Familie die schönste Aussicht der Stadt geniessen können.

Kontakt: andreas.ramseier_at_myblueplanet.ch

 

Joëlle Hérin, Kampagnenleiterin «I AM PRO SNOW»

Nach einigen Jahren in den Bereichen Führung von IT-Projekten und Forschung hat Joëlle ihr Interesse nun auf die dauerhafte Entwicklung gerichtet. Bestrebt, die globale Erwärmung zu bekämpfen, hat sie von 2010 bis 2012 die Kampagne «Climat et énergie» (Schwerpunkte: Energieeffizienz und erneuerbare Energien) von Greenpeace in Belgien geleitet. Joëlle lebt seit 2012 in der Schweiz, wo sie die TEDxLausanne-Konferenzen sowie das International Dual Career Network mitentwickelt hat. Bei myblueplanet ist sie verantwortlich für die Kampagne «I AM PRO SNOW» sowie für «Bike4Car» in der Westschweiz.

Kontakt: joelle.herin_at_myblueplanet.ch

 
Aktionsteam

Daniel Lüscher, Kampagnenleiter «mybluecard»

Elektroingenieur EurEta, Wirtschaftsingenieur SVTS. Linienpilot bei der Swissair und Swiss, seit 2004 Captain und Selection Officer bei der PrivatAir in Genf.

Kontakt: daniel.luescher_at_myblueplanet.ch

 

Juan Pablo Dosa Leon, Kampagnenleiter «Digisuff» und «Less is more»

Juan Pablo ist Wirtschaftsingenieur und hat den Master «Umwelt- und Betriebswirtschaft» am Umwelt-Campus Birkenfeld in Deutschland absolviert.

In seiner Zeit als Student hat Juan Pablo aktiv als Volunteer bei verschiedenen Umweltorganisationen in seinem Heimatland Kolumbien und in Deutschland mitgearbeitet. Dabei konnte er unterschiedliche Ebenen und Facetten der nachhaltigen Entwicklung kennenlernen, was ihn motivierte, sich für Projekte für Klimaschutz und Suffizienz einzusetzen.

Im Jahr 2016 hat Juan Pablo im Rahmen seiner Masterarbeit das Team von myblueplanet kennengelernt. Seit 2017 leitet er das Projekt "Less Is More Kurzfilm-Award" und vertritt myblueplanet im Projekt «DigiSUFF».

Kontakt: juan.dosaleon_at_myblueplanet.ch

 
Aktionsteam

Ursula Wegmann, Projektleiterin «Preis für die beste Bachelorarbeit im Bereich Klimaschutz»

Ursula, aufgewachsen auf einem Bauernhof, liebt es, draussen in der Natur zu sein. Nach 25 Jahren als Primarlehrerin und Schulleiterin absolvierte sie ein Biologiestudium und arbeitet nun freischaffend. Dazu gehören Führungen am Botanischen Garten in Zürich, Blumenwanderungen rund um Winterthur und in der ganzen Schweiz, sowie Dozentenaufträge an verschiedenen Fachschulen. Wichtig ist ihr: Neben den grossen Ideen und Würfen von einzelnen, braucht es auch die Menschen, die viele kleinen Schritte tun. Deshalb stellt sie jedes Jahr den Anlass «Preis für die beste Bachelorarbeit im Bereich Klimaschutz» auf die Beine, und das ehrenamtlich.

Kontakt: ursula.wegmann_at_myblueplanet.ch

 
 

Andrea Stamm, Projektleiterin «bluecamp»

Kontakt: andrea.stamm_at_myblueplanet.ch

 
 

Nadine Käppeli, Projektleiterin «Klimamenu»

Kontakt: nadine.kaeppeli_at_myblueplanet.ch

 
 

Judith Bernet, Projektleiterin «bluecamp» 2019

Als Projektleiterin des BlueCamp Solothurn unterstützt Judith Bernet unsere jungen KlimaschützerInnen bei eigenen neuen Projekten.

Sie hat Geographie studiert und arbeitet nun als Verkehrsplanerin im Bereich Mobilität und Verkehr. Daneben ist ihre Leidenschaft die Kommunikation und Moderation, die sie bei Workshops und Veranstaltungen einsetzt. Neben dem Klimaschutz sind ihr auch weitere Aspekte der nachhaltigen Entwicklung wie beispielsweise Ressourcenschonung und Plastik-Vermeiden eine Herzensangelegenheit.

 

Beratung & Coaching

   
Aktionsteam

Thomas Fedrizzi, Projektentwickler & –coach «JZZ - Jede Zelle zählt»

Thomas absolvierte eine Lehre als Tiefbau- und Anlagezeichner. Er erreichte die Maturität auf dem 2. Bildungsweg und leistete diverse Tätigkeiten und Auslandeinsätze im Anlagebau und Entwicklungszusammenarbeit. Danach absolvierte er ein ETH-Studium in der Kultur- und Umwelttechnik, war Geschäftsführer in einem Solarunternehmen und absolvierte ein Nachdiplomstudium in Corporate Finance. Ausserdem hat er mehrere Projekte und Unternehmen als Finanzchef, Geschäftsführer oder Verwaltungsrat aufgebaut und geleitet. Thomas Fedrizzi ist ehrenamtlich tätiger Initiator und Projektcoach der Aktionen «Jede Zelle zählt» (2012) sowie «Emobilität» (2016).

Kontakt: thomas.fedrizzi_at_myblueplanet.ch

 

Ueli Brunner, Projektcoach der Kampagne «Klimaschutz konkret»

Ueli war zuerst als Biologe in der molekularen Grundlagen-Forschung tätig, dann langjähriger Projektleiter für die Einführung der Ökologischen Abfallbewirtschaftung in der Stadt Zürich. Anschliessend wechselte er in die Chemische Industrie in den Bereich Abwasserreinigung von kommunalen Kläranlagen. Nun pensioniert - leitet er eine Nachbarschaftshilfe in der Stadt Zürich mit vielen Volunteers und engagiert sich seit 2016 mit grosser Freude als Volunteer bei myblueplanet. 

Kontakt: ulrich.brunner_at_myblueplanet.ch

 

Supporting Teams

   

Caroline Walpen, Fundraising & Kooperationen

Nach dem Studium in Ethnologie und Biologie an der Universität Zürich hat Caroline im Rahmen eines Praktikums beim gemeinnützigen Verein Tischlein deck dich erste Berufserfahrungen im Fundraising und der Kommunikation gesammelt. Seit Anfang 2018 ist sie in einem Teilzeit-Pensum als Fundraiserin bei myblueplanet im Einsatz. Gleichzeitig absolviert sie an der Universität Luzern den Master in Gesellschafts- und Kommunikationswissenschaften. Es macht ihr Freude, andere von den Zielen und dem Engagement von myblueplanet zu überzeugen und dabei wichtige Gönner und Spender für die Klimabewegung zu gewinnen.

Kontakt: caroline.walpen_at_myblueplanet.ch

 
http://www.myblueplanet.ch/sites/default/files/Carlo-web_0.jpg

Carlo Schmid, Fundraising

Der in Kloten aufgewachsene Carlo absolvierte 2006 eine Banklehre und – als begeisterter Aviatik-Fan – die Ausbildung zum Segelflugpiloten mit anschliessender Motorflugausbildung. Nach Abschluss seiner Lehre nahm er an einem Bankenförderprogramm teil, bevor er 2011 die RTW GmbH gründete. Als Geschäftsleiter und Pilot flog er im Rahmen des RTW2012-Projekts alleine im Kleinmotorflugzeug um die Welt. Damit erreichte er nicht nur einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde als jüngster Pilot aller Zeiten, sondern auch CHF 50’000.– für UNICEF. Geld, das benachteiligten Kindern in Indien zugute kam. Heute studiert Carlo Betriebswirtschaft an der ZHAW und arbeitet als Projektmanager unter anderem für Synpulse Management Consulting und myblueplanet, wo er für das Projekt E-Mobilität zuständig ist.

Kontakt: carlo.schmid_at_myblueplanet.ch

 
http://www.myblueplanet.ch/sites/default/files/Valerie-web.jpg

Valérie Trüb-Trachsel, Kommunikation

Nach ihrem Studium in Publizistikwissenschaft an der Universität Zürich war Valérie als Kommunikations- und Kampagnenverantwortliche in mehreren NPOs tätig. Dank ihrer Weiterbildung in Umweltberatung und -kommunikation konnte sie ihr Wissen über Klimawandel und Klimaschutz vertiefen und in ihre Kommunikationsarbeit integrieren. Seit anfangs 2016 ist sie nun für die Kommunikation bei myblueplanet zuständig.

Kontakt: valerie.trueb_at_myblueplanet.ch

 

Fabienne Pfister, Kommunikation «JZZ - Jede Zelle zählt»

Fabienne Pfister hat Journalismus und Organisationskommunikation studiert und ist seit über zehn Jahren in der Welt der Werbung, Medienarbeit, Unternehmenskommunikation und des Journalismus unterwegs.

Seit Anfang 2017 ist sie bei myblueplanet für die Kommunikation von «Jede Zelle zählt – Solarenergie macht Schule» verantwortlich.

Kontakt: fabienne.pfister_at_myblueplanet.ch

 
 

Daniel Bodenmann, Kommunikation & Marketing

Daniel ist Autor und Filmemacher mit langjähriger Erfahrung in der Konzeption und Realisation von Film-, Fernseh- und Multimedia-Projekten. Ausgebildeter SRF Journalist, Mitarbeiter der Dokumentarfilm-Abteilung. Zertifizierter Medienpädagoge (FHSG). Inhaber der Filmproduktionsfirma Blackspot. Bei myblueplanet ist er ehrenamtlich für den Bereich Kommunikation zuständig.

Kontakt: daniel.bodenmann_at_myblueplanet.ch

 

Ueli Brunner, Volunteer-Koordinator

Ueli war zuerst als Biologe in der molekularen Grundlagen-Forschung tätig, dann langjähriger Projektleiter für die Einführung der Ökologischen Abfallbewirtschaftung in der Stadt Zürich. Anschliessend wechselte er in die Chemische Industrie in den Bereich Abwasserreinigung von kommunalen Kläranlagen. Nun pensioniert - leitet er eine Nachbarschaftshilfe in der Stadt Zürich mit vielen Volunteers und engagiert sich seit 2016 mit grosser Freude als Volunteer bei myblueplanet. 

Kontakt: ulrich.brunner_at_myblueplanet.ch

 
 

Bosco Büeler, Wissen

Kontakt: bosco.bueler_at_myblueplanet.ch

 
http://www.myblueplanet.ch/sites/default/files/Sonja-web.jpg

Sonja Schumacher, Übersetzerin & Lektorin

Dank «mamma» und Papa wurde Sonja nicht nur mit zwei Muttersprachen – Deutsch und Italienisch –, sondern auch mit zwei Kulturen beschenkt. Gute Voraussetzungen, um am Institut für Übersetzen und Dolmetschen (IUED) ihr Studium zu absolvieren. Dort konnte die gebürtige Münchnerin sowohl in die Welt des Übersetzens als auch in die des Dolmetschens eintauchen. In ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit bei myblueplanet hat Sonja vor allem eines gelernt: Das Übersetzen und Perfektionieren von Texten aller Art macht erst richtig Spass, wenn es um wichtige Themen wie dem Klimaschutz geht.

Kontakt: sonja.schumacher_at_myblueplanet.ch

 

Fachstellen

   

Willi Herrmann, Buchhaltung

Willi absolvierte eine kaufmännische Lehre, anschliessend die Zürcher Handelsmatura auf dem zweiten Bildungsweg. Während seines Werkstudiums an der Universität St. Gallen begleitete er verschiedene Firmengründungen, arbeitete Teilzeit als Personalassistent und Treuhand-Angestellter. Drei Jahrzehnte unterrichtete er als Gymnasiallehrer für Wirtschaft und Recht. Als Treuhänder begleitet er Start-Up-Unternehmen von der Gründung bis zum Break-Even. Bei myblueplanet kümmert er sich ehrenamtlich um die Buchhaltung.

Kontakt: willi.herrmann_at_myblueplanet.ch

 

Claudia Bamert, Personal

Claudia Bamert arbeitet seit vielen Jahren einerseits als Personalsachbearbeiterin für eine Kreisschulpflege und deren Schulen in Winterthur und anderseits in ihrer eigenen Praxis als Kinesiologin und Lerncoach.

Nachdem ihre Kinder ausgezogen sind, nutzt sie einen Teil ihrer gewonnenen Freizeit, um myblueplanet im Personalbereich zu unterstützen. Die Welt auch für die künftigen Kinder zu erhalten, ist ihr ein grosses Anliegen. Teil einer Community zu sein, die miteinander unterwegs zu diesem Ziel ist, motiviert sie sehr.

Kontakt: claudia.bamert_at_myblueplanet.ch

 

Raphael Schöni, Zivildienstleistender, «JZZ - Jede Zelle zählt»

Nach seiner Lehre als Automatiker, in der er bereits oft mit Erneuerbaren Energien in Berührung kam, beschloss Raphael die Technische Berufsmaturität nachzuholen. Nach erfolgreichem Abschluss und einigen Monaten auf Reisen durch die Länder Mittelamerikas ist Raphael nun seit Anfang 2018 bei myblueplanet als Zivildienstleistender tätig.

Kontakt: raphael.schoeni_at_myblueplanet.ch

 

Tim Karrer, Zivildienstleistender, IT & Administration

Tim absolvierte eine Informatiklehre mit Fachrichtung Systemechnik. Nach erfolgreichem Abschluss der Berufslehre wie auch der Berufsmaturitässchule arbeitete er bei einem IT Consulting Unternehmen als System Specialist. Im Moment leistet er Zivildienst bei myblueplanet und wird im kommenden Herbst Wirtschaftsinformatik an der ZHAW studieren.

Kontakt: tim.karrer_at_myblueplanet.ch

 

Lotta Widmer, Praktikantin, Administration und Projektmitarbeit

Nachdem Lotta letzten Sommer das Gymnasium abschloss, arbeitete sie zuerst in einer Montessori-Schule, bevor sie dann für vier Monate in Südamerika reiste. Seit Anfang April macht sie nun ein Praktikum bei myblueplanet und unterstützt diverse Kampagnen. In der Pfadi entdeckte sie die Freude zur Natur, weshalb sie im kommenden Herbst Umweltingenieurwesen zu studieren beginnt.

Kontakt: lotta.widmer_at_myblueplanet.ch

 
 

Laura-Vanessa Soldner, Praktikantin, Administration und Projektmitarbeit

Die gebürtige Zugerin arbeitete nach dem Gymnasium drei Monate als Lehrerin in einem Freiwilligenprojekt in Nepal. Laura studiert Politikwissenschaft und Umweltwissenschaften an der Universität Zürich und absolviert bei myblueplanet ein Praktikum über die Semesterferien. Sie interessiert sich sehr für die Schnittstelle von Klimaforschung, Bildung und die Handhabung in der Politik. Als Vorstandsmitglied des Fachvereins Polito und in ihrer Freizeit organisiert sie Events und Workshops zum Thema Klimawandel. Nebenbei ist sie Mitglied des Debattierklubs Zürich und moderierte schon diverse Events, unter anderem den Science Slam Zürich.

Kontakt: laura_vanessa.soldner_at_myblueplanet.ch

 
 

Xaver Baumberger, Recht

 

Dietmar Kohler, Projektassistenz «Jede Zelle zählt – Solarenergie macht Schule!»

Für Dietmar Kohler stellen die Erneuerbaren Energien seit über zehn Jahren den Roten Faden dar. Nach dem Physikstudium promovierte er über Solarzellen und bildete sich parallel dazu zu Projektmanagement und der Energiewende weiter. Ehrenamtlich setzte er sich für Photovoltaik-Projekte und eine Ökosoziale Marktwirtschaft ein und ist als Mediator tätig. Mit Vorträgen, Workshops und Slams zu Klimawandel und Energiethemen erreicht er ein buntes Publikum. Mit den Erfahrungen aus einem Stadtwerk, einer Energieagentur sowie der Leitung von Technorama-Workshops entwickelt er bei myblueplanet den Bereich Bildung im Projekt „Jede Zelle zählt“ weiter.

Kontakt: dietmar.kohler_at_myblueplanet.ch

 

 

CoreTeam

Das Core-Team von myblueplanet ist ein beratendes und unterstützendes Gremium. Es setzt sich aus den nachfolgenden Mitgliedern zusammen. 

Core-Team

Alexander Beck, Strategie

Alexander ist Elektronikingenieur und hat Nachdiplomstudien in Unternehmensführung, Marketing und Strategie abgeschlossen. Entwicklungsingenieur und Produktmanager, danach Mitglied der Leitung Transportation Systems als Head für Marketing and Strategy sowie Head of Strategy and Business Development bei Nokia Siemens Networks. Im Core-Team kümmert er sich ehrenamtlich um die Strategie.

Kontakt: alex.beck_at_myblueplanet.ch

Core-Team

Cornelia Stettler, Fachwissen Klimaschutz

Studium Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich. Langjährige Tätigkeit als Umweltberaterin bei der Carbotech AG in Basel mit Schwerpunkt Ökobilanzierung, CO2-Bilanzen und Erhebungen zu synthetischen Treibhausgasen. Review von CO2-Bilanzen für myclimate. Auch Cornelia unterstützt uns ehrenamtlich.

Kontakt: cornelia.stettler_at_myblueplanet.ch

Edda Walraf, Marketing & Kommunikation

Als Dipl. Textilingenieur mit Weiterbildung zum Wirtschaftsingenieur und im Investitionsgütermarketing ist der Schwerpunkt ihres Fachwissens in den Bereichen Marketing und Kommunikation. Edda hat fast ihr ganzes Berufsleben für die Textil- und Texilmaschinenindustrie gearbeitet. Zuletzt leitete sie das Marketing der Businessgroup Machines&Systems bei Rieter einem global führenden Unternehmen für Spinnereianlagen. Neben Beruf und Familie blieb keine Zeit für soziales oder umweltpolitisches Engagement.

Jetzt im Ruhestand setzt sie ihr Fachwissen als Volunteer ehrenamtlich für myblueplanet ein. Daneben ist sie Maschinistin in der Nagli, Museumsführerin für alte Nagelproduktionsanlagen in der Schweizerischen Nagelfabrik und in zwei Studentenverbindungen aktiv. Es ist ihr wichtig, dass es für die Zukunft auch innovative und effiziente technische Lösungen braucht um den CO2 Ausstoss zu vermindern. Sie ist aber auch überzeugt, dass es Verhaltensänderungen jedes einzelnen braucht. Darum engagiert sie sich bei myblueplanet.

Kontakt: edda.walraf_at_myblueplanet.ch

http://www.myblueplanet.ch/sites/default/files/Fabio-web.jpg

Fabio Gambarara, Projektmanagement

Nach Abschluss seines Elektrotechnik-Studiums und mehrmonatigen Arbeitseinsätzen in Singapur und den USA, war Fabio mehrere Jahre als Projektleiter für Raumfahrten tätig. Die Liebe zur Natur bewegte ihn dazu myblueplanet beizutreten, wo er ehrenamtlich die Effektivität und Strategiekonformität der verschiedenen Klimaschutz-Aktionen im Blick behält und den dynamischen Ausbau des Portfolios fördert.

Kontakt: fabio.gambarara_at_myblueplanet.ch

Tom Lukacevic, Digitalstrategie

Tom studierte Informatik mit dem Schwerpunkt Software-Entwicklung und -Projektplanung. Nach seinem Studium war er in den Rollen als Business Analyst und und Projektleiter in diversen Finanzdienstleiter tätig und arbeitet zur Zeit bei einem Techunternehmen.

Kontakt: tom.lukacevic_at_myblueplanet.ch

Core-Team

Regina Hubschmied, Digitalstrategie

Eidgenössisch-diplomierte Werbeleiterin. Account Director in internationalen Werbeagenturen, zuständig für das Marketing und die Kommunikation von nationalen und internationalen Unternehmen und Marken. Seit 1995 Mit-Inhaberin von O2 Marketing & Kommunikation, Zürich. Sie unterstützt uns nicht nur tatkräftig, sondern auch ehrenamtlich.

Kontakt: regina.hubschmied_at_myblueplanet.ch

 

Elena Gifon, Fundraising & Kooperationen

Kontakt: elena.gifon_at_myblueplanet.ch

Vereinsvorstand 

Im Vorstand von myblueplanet sind Personen mit umfangreichen Erfahrungen in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Der Vorstand überwacht die Aktivitäten von myblueplanet und stellt sicher, dass wir bei der Verfolgung unserer Ziele Fortschritte für den Klimaschutz machen.

Aktionsteam

Daniel Lüscher, Vereinspräsident

Elektroingenieur EurEta, Wirtschaftsingenieur SVTS. Linienpilot bei der Swissair und Swiss, seit 2004 Captain und Selection Officer bei der PrivatAir in Genf.

Kontakt: daniel.luescher_at_myblueplanet.ch

Sven Lidén, Kassier

Senior Executive Asset Manager. Arebitete vorher als CEO bei Adveq, arbeitete bei Man Investments, Swiss Re und bei Lidén & Denz tätig. Verwaltungsrat der Alternativen Bank Schweiz.

 

Dr. Armin Guhl, Aktuar

Leiter Unternehmenskommunikation bei der UBS. Zuvor Leiter externe Kommunikation bei der Commerzbank in Frankfurt sowie Head of EU Government Affairs bei der Zürich-Gruppe.

 

Andrea Wyss, Revisorin

Andrea verfügt über 15 Jahre Erfahrung im NGO-Bereich, unter anderem durch eine Tätigkeit beim Schweizerischen Roten Kreuz in Bern in der Abteilung Finanzen und als ehemalige Stiftungsrätin bei der Rodania Stiftung für Schwerbehinderte in Grenchen. Sie verfügt über das eidgenössische Diplom als Expertin in Rechnungswesen und Controlling und hat ihre berufliche Tätigkeit in den Bereichen Energie, Treuhand, Gastronomie und Hilfswerk ausgeübt.

 

Bilder: Karin Witschi und Lucie Carbonneaux