Direkt zum Inhalt

Ulrich Brunner

Bezirk/Kanton: 
Zürich
CO2 Bilanz: 
9
Meine Ziele/Motivation für myblueplanet: 
Umdenken beginnt im praktischen Alltag eines jeden einzelnen Menschen. Es gilt für alle, die Zukunft neu zu denken!

Aktionen

Probier es einmal mit Recycling-Papier und spare damit Energie und Ressourcen.
icon
37 already participated
Eingespartes CO2
0.07 t
Schneller und effizienter selber kochen - beim Kochen wird viel Energie und Kochzeit gespart, wenn der Deckel zum festen Bestandteil des Kochgeschirrs wird. Sag hier, wie oft das bei dir der Fall ist.
icon
69 already participated
In einem Haushalt werden durchschnittlich zwei Drittel des Energiebedarfs fürs Heizen aufgewendet. Das kostet Geld und schadet dem Klima. Wer beim Heizen Energie sparen und Ende Jahr ein volleres Bankkonto haben will, schafft dies mit einer simplen Temperaturanpassung mühelos und ohne Gänsehaut.
icon
27 already participated
Eingespartes CO2
3.25 t
Die Natur bietet uns eine riesige Vielfalt an pflanzlichen Lebensmitteln. Damit kann man kreativ kochen und sich genussvoll - und auch klimafreundlich - ernähren. Ausserdem wirkt sich ein massvoller Konsum von Fleisch positiv auf die Gesundheit aus.
icon
73 already participated
Eingespartes CO2
3.78 t
Deine Erdbeeren oder Spargeln kommen per Flug aus Übersee? Das fällt ins Gewicht wenns um CO2 geht. Klick hier rein und sag, was auf deinem Teller liegt.
icon
26 already participated
Eingespartes CO2
1.92 t
Ob Winter, Frühjahr, Sommer oder Herbst: Die Schweiz bietet Ferienfeeling pur mit vielen Strassencafés, Sandstränden und Bergseen in den vier Sprachregionen.
icon
38 already participated
Eingespartes CO2
0.5 t
Wechsle noch heute auf Ökostrom und fördere damit den Ausbau erneuerbarer Energien.
icon
25 already participated
Der Klimawandel geht uns alle an. Investiere Zeit in dein Wissen und lerne, wie du das Klima schützen kannst.
icon
19 already participated
Schütze das Klima und arbeite für mindestens 1 Stunde als Volunteer in einer Klimaschutzorganisation mit.
icon
9 already participated
Gerade im Winter ist Lüften wichtig. Damit steigerst du das Wohlbefinden in deinem Zuhause und sorgst für ein angenehmes und gesundes Raumklima.
icon
25 already participated
Heizt du mit deinen Zimmerlampen den Raum oder nutzt du nur deren Licht? Wer auf LED setzt, profitiert heutzutage von der effizientesten Lichtquelle. Sie sind wahre Stromsparer unter den Leuchtmitteln und garantieren inzwischen auch für warmes Licht.
icon
25 already participated
Überzeuge dich selbst, dass es völlig ausreicht, deine leicht verschmutzte Wäsche bei 20 bis 30 Grad zu waschen - ein riesen Energiesparpotential!
icon
24 already participated
Stapeln sich bei dir Zuhause Dinge, die du nicht mehr brauchst? Dann leihe sie aus, tausche oder verkaufe sie.
icon
40 already participated
Setze Zuhause Sparbrausen oder Mischdüsen ein und senke damit deinen Warmwasserverbrauch. Du sparst damit viel Geld, Energie und Wasser.
icon
42 already participated
Eingespartes CO2
2.02 t
Weisst du, wie deine Bank dein Geld investiert? Wähle gezielt Finanzinstitute, die nachhaltige Investments anbieten.
icon
2 already participated