Direkt zum Inhalt

Ich behalte mein Handy mindestens 3 Jahre!

DigiSuff
Wie wäre es, wenn du dein wunderbar funktionierendes Handy nicht schon nach einem Jahr wieder ersetzt? Widerstehe der Versuchung und behalte dein Handy mindestens drei Jahre!

Wir alle kennen die Situation, jedes Jahr kommt ein neues Smartphone auf den Markt, welches mit den neuesten Features auftrumpft und die Welt durch die Handylinse nochmals etwas rosiger scheinen lässt. Und das oft zu einem unwiderstehlichen Preis. Aber ist es wirklich nötig, jedes Jahr ein neues Handy zu kaufen? Und wie hoch ist der Preis, den unsere Umwelt dafür bezahlt? Klar ist - je häufiger neue Geräte gekauft werden, desto grösser sind die negativen Folgen für die Umwelt.

Werden Geräte nicht mehr genutzt, landen sie häufig in der Schublade, und das bereits nach relativ kurzer Nutzungsdauer. In der Deutschschweiz werden schätzungsweise 1'190'000 Handys zu Hause gehortet – diese Zahl bezieht sich nur auf 12-25-Jährige!*

Das muss nicht sein. Mit diesen Tipps erhöhst du die Nutzungsdauer deines Handys

 

__________________________________________________________________________________________________

* Ergebnisse stammen aus dem Projekt «Digitale Suffizienz», ein Forschungsprojekt der ZHAW in Kooperation mit myblueplanet, gefördert durch die Stiftung Mercator Schweiz

 

 

Wir machen mit

Neuer Kommentar

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.