Direkt zum Inhalt

KLIMASCHUTZ KONKRET: 12 MONATE, 12 AKTIONEN

Klimaschutz konkret, Pflanzen fürs Klima

pflanzen fürs Klima

Dein Engagement im Garten zählt:

-Setze jetzt Kräuter, Beeren und Gemüse! Damit hast du es bei dir Zuhause nicht nur grüner, sondern du kannst auch deine Gerichte mit hauseigenen Inhalten aufpeppen!

-Benutze zum Düngen torffreie Produkte. Torf stellt eine extreme Belastung für unser Klima dar, da das darin enthaltene CO2 bei der Trocknung freigesetzt wird. Alternativen sind Gartenkompost, Rindenkompost, Torfersatz aus Holzfasern.

 

mybluemoment Blog

Nicht nur Fliegen oder Autofahren hat Auswirkungen auf unsere Umwelt, auch unsere Ernährung ist für einen beachtlichen Teil der Umweltbelastungen verantwortlich. Welche Lebensmittel sind die grössten Klimasünder? Und wie können wir unser Essen umweltfreundlich gestalten? Das erfährst du im neuen mybluemoment-Blogeintrag.
Valérie Trüb, 10.09.2018
Wäsche waschen kann besonders in grossen Haushalten ganz schön ins Geld gehen. Doch mit ein paar einfachen Tricks schonst du dein Portemonnaie und das Klima zugleich.
Valérie Trüb, 03.08.2018
Kartoffel Herz
Rund ein Drittel aller Lebensmittel landet im Abfall. Für mich ist das zu viel. Wie ich versuche, gegen Food Waste anzukämpfen, verrate ich dir im aktuellen mybluemoment Blog .
Valérie Trüb, 03.07.2018

miterleben...

Pepp deinen Salat, Suppe oder Tee mit den essbaren Blüten auf!
Donnerstag, 3. Mai 2018

mitmachen...

Deine Erdbeeren oder Spargeln kommen per Flugzeug aus Übersee? Das fällt ins Gewicht wenns um CO2 geht.
icon
39 already participated
Eingespartes CO2
3.41 t