Notre équipe est composée d’expert.e.s issu.e.s de l’économie, de la science, de la politique et des services sociaux dans les domaines de la formation, de la gestion de projets, de l’informatique et de la communication. Ensemble, nous travaillons pour la protection du climat.

 

Program Manager

Angela Serratore
Program Manager climate school

Zur Person

Nach ihrem Bachelorstudium in International Management an der ZHAW in Winterthur war Angela lange im Bildungswesen für die Konzeption von internationalen Weiterbildungsmodulen tätig. Im Jahr 2015 beschloss sie Afrika und Südostasien zu bereisen. Fern von westlicher Gesellschaft wurde sie direkt mit den Folgen des Klimawandels und der Übernutzung natürlicher Ressourcen konfrontiert. Diese Erfahrungen bestärkten Angela darin, sich mit ihrem wirtschaftlichen Background für die Natur und die Nachhaltigkeit zu engagieren. Sie absolvierte ein landwirtschaftliches Praktikum auf einem Biohof in Seuzach. Vor ihrem Start als Projektleiterin «Jede Zelle zählt» (JZZ) arbeitete sie für eine Schweizer Stiftung für die Umsetzung nachhaltiger Agrarprojekte in der Elfenbeinküste.

Daniel Lüscher
Program Manager actions climatiques

Zur Person

Daniel Lüschers Herz schlägt für seine Familie, den Klimaschutz und den blauen Planeten. Aufgewachsen im Appenzellerland, studierte er Elektroingenieur EurEta und Wirtschaftsingenieur SVTS in St. Gallen, um letzten Endes doch seinen Kindheitstraum, Pilot zu werden, zu verwirklichen. Als Linienpilot bei der Swissair und Swiss sah er in seinem Berufsleben die Schönheit des blauen Planeten – aber auch dessen Verletzlichkeit. Ihm wurde 2007 klar: Es ist höchste Zeit zu handeln – deshalb gründete er die Klimaschutzbewegung MYBLUEPLANET. Auch heute engagiert er sich als Präsident von MYBLUEPLANET noch leidenschaftlich für den Klimaschutz und arbeitet in Teilzeit als Captain bei WestAtlantic. Daniel Lüscher lebt mit seiner Frau und Tochter in Winterthur.

Ina Paschen
Program Manager Mission S

Zur Person

 

 

Project Manager

Ralph Burkart
Chef de Projet ClimateFood

Zur Person

Mit einer Bemerkung seiner Freundin bezüglich seiner „etwas fleischlastigen“ Ernährungsgewohnheit fing alles an. Ralph interessiert sich seitdem für klimarelevante Fragestellungen aller Art und wälzt sich in seiner Freizeit durch Klimabilanzen, Fachartikel und Ratgeber zur Minimierung des eigenen CO2 Fussabdrucks.
Mit seinem Engagement im Projekt ClimateFood von MYBLUEPLANET versucht Ralph mit Hilfe seiner Freude an Essen und Kochen aufzuzeigen, dass man sich im Alltag zugleich klimabewusst, schmackhaft und gesund ernähren kann.
Ralph hat an der ETH im Bereich der Elektrotechnik promoviert und arbeitet bei ABB in der Forschung.

CLAUDIO SCARAMELLI
Chef de projet ClimateLab Tessin

Zur Person

Born in the beautiful Tuscany, Claudio hold a MSc in Aerospace Engineering from the University of Pisa (Italy)Hhas always worked in private companies in various domains but, thanks to his family, the health of the Planet has become a priority.

Because of his profound and unshakable trust in the new generations when it comes to climate protection, hhas joined MyBluePlanet in 2021 to help the youngsters in developing new ideas and projects for a greener future.   

Thomas Degen
Chef de Projet KlimaRally

Zur Person

Mit einer Bemerkung seiner Freundin bezüglich seiner „etwas fleischlastigen“ Ernährungsgewohnheit fing alles an. Ralph interessiert sich seitdem für klimarelevante Fragestellungen aller Art und wälzt sich in seiner Freizeit durch Klimabilanzen, Fachartikel und Ratgeber zur Minimierung des eigenen CO2 Fussabdrucks.
Mit seinem Engagement im Projekt ClimateFood von MYBLUEPLANET versucht Ralph mit Hilfe seiner Freude an Essen und Kochen aufzuzeigen, dass man sich im Alltag zugleich klimabewusst, schmackhaft und gesund ernähren kann.
Ralph hat an der ETH im Bereich der Elektrotechnik promoviert und arbeitet bei ABB in der Forschung.

Maurice Koll
Cooking Workshops Climate food

Zur Person

Mit einer Bemerkung seiner Freundin bezüglich seiner „etwas fleischlastigen“ Ernährungsgewohnheit fing alles an. Ralph interessiert sich seitdem für klimarelevante Fragestellungen aller Art und wälzt sich in seiner Freizeit durch Klimabilanzen, Fachartikel und Ratgeber zur Minimierung des eigenen CO2 Fussabdrucks.
Mit seinem Engagement im Projekt ClimateFood von MYBLUEPLANET versucht Ralph mit Hilfe seiner Freude an Essen und Kochen aufzuzeigen, dass man sich im Alltag zugleich klimabewusst, schmackhaft und gesund ernähren kann.
Ralph hat an der ETH im Bereich der Elektrotechnik promoviert und arbeitet bei ABB in der Forschung.

Karin Witschi
Project Manager Give&Take

David Gerner
ClimateLab

Vanessa Geiss
Cheffe de Projet ClimateLab

Zur Person

Aus der fränkischen Schweiz, über den Bodensee nach Zürich. Ihr Studium absolvierte die gebürtige Fränkin in Konstanz am Bodensee in Betriebswirtschafslehre. Neben den Ausbildungen als Fremdsprachenkorrespondentin für Französisch & Englisch und Industriekauffrau bei PUMA stellte das Studium den vorerst letzten Bilungsabschluss dar. Schon während des Abschlussjahres befasste Sie sich mit Nachhaltigkeit im betriebswirtschaftlichen Kontext. Ihr erster Job war jedoch erstmal als Produktmanagerin für Fotoprodukte. Seit Februar verstärkt Sie das Team von MYBLUEPLANET als Projektleiterin für das ClimateLab Chur. Draussen sein, ob auf dem Bike, in den Bergen, auf dem Surfbrett oder dem Snowboard – die Natur ist ihr zu Hause.

Ashima rajput
Cheffe de Projet Webapp

Khulan Amarsaikhan
Manager HUB Romandie

ARNAUD CAVALLIN
STAGIAIRE MANAGER HUB ROMANDIE

Management und Staff

Maria Sägesser
Directrice générale

Zur Person

Nach ihrem Studium in Business Administration mit Vertiefung Tourismus & Mobilität, hat Maria als Geschäftsführerin das Tourismus Büro in Olten aufgebaut und geleitet. Seit 2012 war sie bei Schweiz Tourismus in verschiedenen Funktionen tätig und leitete bis 2021 die Abteilung Produktentwicklung & Innovation. Ihre private Leidenschaft ist das Fernwandern. Im Sommer 2018 ist sie auf dem Pacific Crest Trail von Mexiko nach Kanada gewandert und hat ein Jahr später auf der Via Alpina die Schweiz durchquert. Sie bezeichnet sich selbst als „Natur-Junkie“ und engagiert sich im Namen von MYBLUEPLANET für die Erhaltung unserer Erde.

 

 

Ronja Karpf
Communication école climatique

Carine Neier
responsable de formation de l'école climatique

Zur Person

Als ehemalige Pfadfinderin hat Carine Neier schon als Kind einen starken Bezug zur Natur entwickelt. Nach ihrem naturwissenschaftlichen Studium an der ETH hat sie sich der wissenschaftlichen Bildung gewidmet. Sie hat im Naturmuseum Neuchâtel erste Erfahrungen in der Vermittlung gesammelt und sich später als Redakteurin beim Publikumsmagazin Technologist mit Gesellschaftsfragen rund um Wissenschaft und Technik befasst. Beim Walter Zoo und im Naturzentrum Thurauen hat sie ihr Wissen im Umweltbereich vertieft und praxisbezogene Bildungsangebote für Schulklassen wie auch für Erwachsene konzipiert und durchgeführt. Seit 2020 begleitet sie die Klimaschulen im Bildungsbereich.

TINA KOHLER
collecte de fond école climatique

Zur Person

 

 

Nadine Stähli
Gestion de projet école climatique

Zur Person

Seit ihrer Kindheit ist Nadine Stähli fasziniert von der Vielfalt der Natur und wurde auf ihren Reisen immer wieder mit den globalen Auswirkungen des Klimawandels konfrontiert. Sie absolvierte ihr Bachelor- und Masterstudium in Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich und reiste für vier Monate nach Indonesien, um vor Ort Umweltschutzprojekte zu unterstützen. Erste Erfahrungen in der Umweltbildung sammelte sie in ihrem Praktikum im UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch im Wallis, wo sie sich auf die Auswirkungen des Klimawandels im Alpenraum fokussierte. Ihre Masterarbeit schrieb sie in Nordmazedonien über die nachhaltige Intensivierung der Landwirtschaft. Seit August 2021 begleitet sie die Klimaschulen als Projektleiterin.

 

 

Dietmar Kohler
éducation école climatique

Zur Person

Für Dietmar Kohler stellen die Erneuerbaren Energien seit über zehn Jahren den Roten Faden dar. Nach dem Physikstudium promovierte er über Solarzellen und bildete sich parallel dazu zu Projektmanagement und der Energiewende weiter. Ehrenamtlich setzte er sich für Photovoltaik-Projekte und eine Ökosoziale Marktwirtschaft ein und ist als Mediator tätig. Mit Vorträgen, Workshops und Slams zu Klimawandel und Energiethemen erreicht er ein buntes Publikum. Mit den Erfahrungen aus einem Stadtwerk, einer Energieagentur sowie der Leitung von Technorama-Workshops entwickelt er bei myblueplanet den Bereich Bildung im Projekt „Jede Zelle zählt“ weiter.

Luca Kanuga
stagiaire école climatique

Zur Person

Nach seiner ursprünglichen Lehre im grafischen Bereich als Polygraf ist er über Umwege, unter anderem mit Stationen im Sozialwesen, schlussendlich im Umwelt- & Nachhaltigkeitsbereich gelandet. Seit 2018 studiert er an der ZHAW in Wädenswil Umweltingenieurswesen und wird 2022 abschliessen. Sein Hauptfokus und -interessengebiet liegt im Sozialen. Gesellschaftliche Veränderungsprozesse faszinieren ihn und er möchte mit seinen beruflichen wie auch privaten Tätigkeiten einen Beitrag zur Transition hin zu einer nachhaltigeren Gesellschaft und Umwelt leisten. Später möchte er im Bereich der Umweltbildung tätig sein, weshalb das Praktikum bei der Klimaschule für ihn ein ausgezeichneter Einstieg in die Branche darstellt.

 

Olivia Grubenmann
communication actions climatiques

Zur Person

Im Thurgau geboren, in Zürich, Arizona und Amsterdam gewohnt und studiert, hat Olivia 2019 ihr Bachelorstudium in Populäre Kulturen, Publizistik,- und Kommunikationswissenschaften sowie Philosophie an der Universität Zürich abgeschlossen. Daneben arbeitete sie bei der Startup-Plattform der Universität Zürich und später bei Docmine, einer Produktion für Dokumentarfilme. Nach dem Studium war sie als freischaffende Autorin und Journalistin tätig, unter anderem für das von ihr mitgegründete Onlinemagazin intimagazine.com. 2019/20 schrieb sie im Denkraum Zürich mit der Unterstützung verschiedener Stiftungen an ihrem ersten Roman. Nach einem Praktikum in Journalismus- und Eventmanagement bei der Organisation Filme für die Erde war für Olivia klar, dass sie sich auch beruflich für das Klima und die Umwelt einsetzen möchte und freut sich nun, sich bei MYBLUEPLANET in der Kommunikation zu engagieren.

Emilia Miller
assistante du projet actions climatiques

Christine Rennhard
communication solar action

PASCAL QUAISER
spécialiste du service informatique

Shagjaa Batzorig
spécialiste du service informatique

Bild Frau

Aischa Turner
Administration

CEMILE YILDIZ
soutien RH

NOEMI KILCHENMANN
stagiaire Solar Action

JANINE WALTER
stagiaire SOLAR ACTION

Manuel Huber
stagiaire SOLAR ACTION

Maxi Ghamari
comptabilité

Zur Person

Ursprünglich aus Greiz im schönen Thüringen ist Maxi vor 28 Jahren in die Schweiz gekommen.Sie hat die Primar- und Oberstufe in der Gemeinde Lindau bei Winterthur absolviert und anschliessend eine Treuhandlehre in Regensdorf erfolgreich abgeschlossen. Neun Jahre später entschied sie sich, eine Firma zu gründen und ist seitdem Geschäftsführerin bei der GT Galerie & Treuhand GmbH in Kollbrunn. Nun freut sie sich auf die neue Herausforderung für MYBLUEPLANET die Buchführung zu übernehmen.

 

Theresa Karpati
collecte de fonds & coopérations

Rauand Kreutzer
Co-Program Manager ClimateActions 4 Companies

Tanja Gerstenberger
stagiaire actions climatiques

Esther Brechbühler
stagiaire actions climatiques

Accordion Panel

Aufgewachsen im Berner Jura, verbrachte Esther viel Zeit in der Natur, beim Wandern, Skifahren und anderen Aktivitäten. Nach der Matura und einem halben Jahr in Bolivien ging sie nach Zürich an die ETH, wo sie ihr Studium in Umweltnaturwissenschaften begann. Dieses Studium ermöglichte es ihr, ihr Wissen über die Umwelt und die Natur zu vertiefen. Kurz vor dem Masterabschluss legte sie jedoch eine Pause ein und ging nach Norwegen. Dort arbeitete sie drei Monate lang bei einer Umweltorganisation, die die Küsten und Fjorde von Plastik- und anderen Abfällen reinigte. Jetzt muss sie zum Abschluss ihres Masterstudiums noch ein Praktikum machen, das sie bei MYBLUEPLANET absolviert.

CoreTeam

Alexander Beck

Alexander Beck
Stratégie

Zur Person

Alexander ist Elektronikingenieur und hat Nachdiplomstudien in Unternehmensführung, Marketing und Strategie abgeschlossen. Entwicklungsingenieur und Produktmanager, danach Mitglied der Leitung Transportation Systems als Head für Marketing and Strategy sowie Head of Strategy and Business Development bei Nokia Siemens Networks. Im Core-Team kümmert er sich ehrenamtlich um die Strategie.

Urban Müller
collecte de fonds

Zur Person

Urban ist promovierter Ökonom, der seine berufliche Erfahrung vorallem in der Institutionellen Vermögensverwaltung gesammelt hat, inklusive während 14 Jahren in leitender Funktion bei Grantham, Mayo, Van Otterloo & Co. (GMO). Heute ist er mit Herzblut bei MYBLUEPLANET als Volontär dabei, liefert montags als Öpfelchasper Bio Früchte- und Gemüsekörbe per Velo aus und engagiert sich unter anderem in 2 Verwaltungsräten.

Stefan Isliker
Marketing & Digitalstrategie

Peter Maly
savoir climatique

Maria Sägesser
directrice générale

Zur Person

 

 

Daniel Lüscher
chef de projet actions climatiques

Zur Person

Daniel Lüschers Herz schlägt für seine Familie, den Klimaschutz und den blauen Planeten. Aufgewachsen im Appenzellerland, studierte er Elektroingenieur EurEta und Wirtschaftsingenieur SVTS in St. Gallen, um letzten Endes doch seinen Kindheitstraum, Pilot zu werden, zu verwirklichen. Als Linienpilot bei der Swissair und Swiss sah er in seinem Berufsleben die Schönheit des blauen Planeten – aber auch dessen Verletzlichkeit. Ihm wurde 2007 klar: Es ist höchste Zeit zu handeln – deshalb gründete er die Klimaschutzbewegung MYBLUEPLANET. Auch heute engagiert er sich als Präsident von MYBLUEPLANET noch leidenschaftlich für den Klimaschutz und arbeitet in Teilzeit als Captain bei WestAtlantic. Daniel Lüscher lebt mit seiner Frau und Tochter in Winterthur.

Vereinsvorstand

Daniel Lüscher
président

Zur Person

Daniel Lüschers Herz schlägt für seine Familie, den Klimaschutz und den blauen Planeten. Aufgewachsen im Appenzellerland, studierte er Elektroingenieur EurEta und Wirtschaftsingenieur SVTS in St. Gallen, um letzten Endes doch seinen Kindheitstraum, Pilot zu werden, zu verwirklichen. Als Linienpilot bei der Swissair und Swiss sah er in seinem Berufsleben die Schönheit des blauen Planeten – aber auch dessen Verletzlichkeit. Ihm wurde 2007 klar: Es ist höchste Zeit zu handeln – deshalb gründete er die Klimaschutzbewegung MYBLUEPLANET. Auch heute engagiert er sich als Präsident von MYBLUEPLANET noch leidenschaftlich für den Klimaschutz und arbeitet in Teilzeit als Captain bei WestAtlantic. Daniel Lüscher lebt mit seiner Frau und Tochter in Winterthur.

DR. ARMIN GUHL

Dr. Armin Guhl
actuaire

Zur Person

Leiter Unternehmenskommunikation bei der UBS. Zuvor Leiter externe Kommunikation bei der Commerzbank in Frankfurt sowie Head of EU Government Affairs bei der Zürich-Gruppe.

Sven Liden

Sven Lidén
cassier

Zur Person

Senior Executive Asset Manager. Arbeitete vorher als CEO bei Adveq, arbeitete bei Man Investments, Swiss Re und bei Lidén & Denz tätig. Verwaltungsrat der Alternativen Bank Schweiz.

Cornelia Stettler

Cornelia Stettler
connaissances de spécialiste en protection du climat

Zur Person

Studium Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich. Langjährige Tätigkeit als Umweltberaterin bei der Carbotech AG in Basel mit Schwerpunkt Ökobilanzierung, CO2-Bilanzen und Erhebungen zu synthetischen Treibhausgasen. Review von CO2-Bilanzen für myclimate. Auch Cornelia unterstützt uns ehrenamtlich.

Marie-Claire Graf
coopérations

Zur Person

Marie-Claire Graf ist Studentin und engagierte Fürsprecherin der Jugend für nachhaltige Entwicklung und ambitionierte Klimaziele. Sie ist Mitgründerin der Schweizer Klimastreikbewegung und diversen Nachhaltigkeitsprojekten, unter anderem der Sustainability Week Switzerland und dem internationalen Pendant. Sie hat als Schweizer Jugend-Klima-Champion der Vereinten Nationen am Klimagipfel in New York teilgenommen und war Mitglied der Schweizer Delegation an der 25. Weltklimakonferenz. Ihr Ziel ist es, Jugendliche zu inspirieren und zu befähigen, sinnvolle, wirkungsvolle und positive Aktionen zu unternehmen, um eine Dynamik für Veränderungen zu schaffen. Sie initiierte und leitet mehrere Vereinigungen in den Bereichen Klimaschutz, nachhaltige Entwicklung, Jugend- und Frauenförderung und Bildung. In ihrer Freizeit wandert und segelt sie gerne. 

Révision

 

Susy Hefti
révision

Zur Person

Susy Hefti, Fachfrau Finanzen und Rechnungswesen mit eidg. FA, Erfahrung in verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften.
Im Appenzellerland aufgewachsen, die frühe Kindheit vor allem im Wald verbracht und später viele Jahre für den kantonalen Tourismusverein tätig gewesen, das öffnet zwangsläufig das Herz und die Augen für die Schönheiten und Faszination der Natur.

 

Arie Wubben
Révision

Jürg Inhelder
Révision

Volunteers

Sabrina Herold
COLLECTE DE FOND Volunteer

Zur Person

MSc International Business & Management, Berufserfahrung mit Hilton, PwC und Credit Suisse. Mit Leidenschaft setzt sie sich zusammen mit dem MYBLUEPLANET-Team für den Klimaschutz ein und interessiert sich auch in ihrer Freizeit für die nachhaltige Entwicklung in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

NICK WEGMANN
Communication Volunteer

Daniel Lorez
équipe volunteermanagement

Nuri Usta
spécialiste CRM Volunteer

Miriam Buchmann
MyBlueTree Volunteer

Silvana Grunder
équipe volunteermanagement

Ueli Brunner

Ulrich Brunner
équipe Volunteermanagement

Heidi Fuchs
Volunteer Management, Team Give&Take, Team MyBlueTree

Elisabeth Perez
Cheffe de projet climatelab

Zur Person

Dipl. Umwelt- und Naturwissenschaftlerin/ Biologin mit Vertiefungsrichtung Nachhaltigkeitsmanagement und Bildung. MAS Nachhaltiges Bauen und zertifizierte Energieberaterin. Langjährige Berufserfahrung im Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit mit verschiedenen nationalen und internationalen Partnern aus Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft im Bereich Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Bildung. Seit 2020 bei MYBLUEPLANET als Program Manager ClimateLab.

Thomas fedrizzi

Thomas Fedrizzi
équipe école climatique

Saskia Haas
experte GRC

Elsbeth Wobmann
bibliothèque municipale Winterthur

Sheela Steiger
influenceuse école climatique

Jonathan Rezzonico
conception ClimateLab

Lucas Roos
communication

Zur Person

Nach dem Abschluss an der Dolmetscherschule Zürich arbeitete Lucas als freier Mitarbeiter der NZZ im Ressort Sport und begann gleichzeitig seine Laufbahn als Texter/Konzepter. Er arbeitete in verschiedenen Zürcher Werbeagenturen und machte sich 1995 selbständig. Im Jahr 2000 wurde er Partner und Mitinhaber von Festland, wo er bis Ende 2019 tätig war. Heute engagiert er sich im sozialen Bereich und bei MYBLUEPLANET für die Umwelt. Zu seinen Leidenschaften in der Freizeit gehören verschiedenste Sportarten, Reisen, Kochen, Lesen und die Mitwirkung in einem Zürcher Chor.

Lena Fritz
traduction anglais

Milosh Fink
équipe école climatique

Liv Deguemp
Volunteer Romandie

Alison Brooks
équipe ClimateEvent

Bosco Bühler
Expert savoir

Patrick Huwiler
financement participatif & ClimateLab

Gilbert Tschäppät
IT 2nd Level Support

DJAMELIA HAAS
bénévole communication

Heinz Staffelbach
communication KlimaRally

Susanne Loderbauer
aide Give&Take, Management bénévolat

Christian Trösch
équipe MyBlueTree

Pamela Velasco
KPIs, analyse de marché, élaboration de concepts, selection de partenaires

Line Andersen
directrice d'événements

Andreas Baumgartner
élaboration de concepts

Rolf Gloor
joue au jass pour le climat

Corina Hausherr
aide Give&Take

Sabine Wolf
équipe ClimateFood & aide Give&Take

Annemarie Bareiss
aide Give&Take & Cyclomania

Caroline Jäggi
gestion d'événements

Sylvia Yersin
aide Give&Take

Subatharanee Karunakaran
selection de partenaires

Stéphane Giboulot
aide Give&Take

Christiane Weixler
Give & Take

Lisbeth Born

Lisbeth Born
comptabilité

Zur Person

Ursprünglich aus Greiz im schönen Thüringen ist Maxi vor 28 Jahren in die Schweiz gekommen.Sie hat die Primar- und Oberstufe in der Gemeinde Lindau bei Winterthur absolviert und anschliessend eine Treuhandlehre in Regensdorf erfolgreich abgeschlossen. Neun Jahre später entschied sie sich, eine Firma zu gründen und ist seitdem Geschäftsführerin bei der GT Galerie & Treuhand GmbH in Kollbrunn. Nun freut sie sich auf die neue Herausforderung für MYBLUEPLANET die Buchführung zu übernehmen.

 

Carole de Bazignan
bénévole Romandie

Devendra Rana
directeur région Romandie

Domenic Widmer
System Support

THURKA SINNATHURAI
bénévole actions climatiques

Ester Iynga Mambo
bénévole médias sociaux

Alessandro Barizzi
bénévole WebApp

Zur Person

Born in Lugano – Switzerland, followed a degree in automotive & aviation engineering with major in business administration. Engaged with market leading companies such as FFA-Altenrhein, Swissair, Ruag Aerospace and Cessna Aircraft Company, with work experience throughout Europe, USA and Asia. Fluent in English, French, Italian and (Swiss) German, I bring strong interpersonal and managerial skills in implementing strategies for small projects or large strategic goals. I am eager to contribute to the achievement of sustainable development goals, engaging in ethically oriented practices through evidence-based decisions.

Azrahan Bürgler
Administration

Jana Prater
traduction allemand / français

Isabelle Quéïnnec
traduction allemand / français

Zur Person

Née à Saint-Maur, France, vit à Naturno, Tyrol du Sud. Isabelle a obtenu un Master de langues, sciences économiques et culturelles à Passau et une Maîtrise de langues étrangères appliquées au commerce international à Paris.
Elle a ensuite travaillé comme stagiaire à la Représentation de la Bavière au Québec à Montréal et fondé sa propre société de production de DVD des artistes de cabaret musical helvético-berlinois Die Geschwister Pfister. Elle s’est installée à Hambourg et à Berlin pour s’occuper à titre bénévole des relations de presse des Geschwister Pfister et assurer le support/la formation des clients à l’utilisation du logiciel pour bibliothèques Horizon, dont elle a également traduit les manuels. En 2007, elle s’est mise à son compte en tant que traductrice, éditrice et manager des Geschwister Pfister. En 2021, elle remplace un professeur à l’école Rudolf Steiner de Berlin et devient professeur de français en Irlande. Chez Faireparterie, elle assure la qualité des designs et des textes en français. Isabelle est vice-présidente du Club des Alsaciens et des Amis de l’Alsace à Berlin. Elle est membre de l’Association nationale des traducteurs de Bolzano.
Depuis l’enfance, elle se passionne pour la musique, la danse et la nature. Isabelle aime voyager, rencontrer de nouvelles personnes et partir en randonnées dans les Alpes.
Chez MYBLUEPLANET, je souhaite encourager les personnes à prendre conscience de notre belle planète bleue de la nécessité vitale de la protéger.

Camille Maignien
Webmaster

Sara Hekal
équipe Marketing Lead/Manager

Yasemine Tall
équipe support Marketing

Marianne Wagner Meige
équipe support Marketing

Maëlle Moine
équipe Marketing/Engagement

Souhaila El Yamani
équipe Marketing/Post Design

Sezen Abtihodzeva
Partnership Management

Marwa Bourhim
communication Romandie

Bild Frau

Paula Duttweiler
équipe ClimateLab & Social Media

Bild Frau

Felix Schaad
visualisation

Bild Mann

Hansjörg Bodenmüller
aide Give&Take

Bild Mann

Johannes Boshkow
conception ClimateLab

Bild Frau

Alessandra Giorza
ClimateLab Tessin

Bild Frau

Sandra Gygax
équipe ClimateLab, photos

Bild Mann

Adrian Keller
équipe ClimateLab, photos

Bild Frau

Rosa Heer
médias sociaux

Bild Mann

David Scherrer
équipe école climatique

Bild Frau

Nina Maggioni
médias sociaux

Bild Frau

Juliette Aymon
Team Volunteer Management

Bild Frau

Hristo Sokolov
équipe école climatique, Films

Bild Frau

Isabelle Süss
aide Give&Take

Bild Mann

Jeremy Michel
équipe ClimateFood & traduction

Bild Mann

Constantin Schenkel
équipe MyBlueTree

Bild Frau

Alessandra Bonavia
équipe ClimateFood

Bild Frau

Lisa Galletta
traduction italien

Bild Frau

Sanja Radivojevic
équipe actions climatiques, WebApp Marketing

Bild Frau

Leandra Amato
traduction italien