Was ist Give & Take?

Der bewusste Umgang mit Ressourcen schont das Klima. Weitergeben und Weiterverwenden bereitet Freude und es erlaubt, die Lebenszeit und Nutzungsdauer von Produkten zu verlängern. Damit kann jeder aktiv zu einem verantwortungsvollen Verwendungs- und anschliessenden Entsorgungsverhalten beitragen und dadurch den CO2-Ausstoss verringern.

Give&Take macht das Anliegen der CO2-Reduktion und Suffizienz im Tauschhaus und den Tauschmobilen in Winterthur und Zürich für alle sicht- und erlebbar. Give&Take ist der Ort, wohin jeder alles hinbringen kann, was andere noch brauchen können und holen darf, was gefällt. Nach dem Slogan: Give&Take – damit die Dinge länger leben. Und: Was bei dir ungenutzt rumsteht, wird anderswo noch gebraucht.

Gebracht soll nur werden, was mit gutem Gewissen weiterverschenkt, also sauber, intakt und funktionstüchtig ist. Aufs Schenken von verderblicher Ware, Hygieneartikel und Verpackungsmaterial wird gebeten zu verzichten. Alles was im Häuschen steht, ist nur für den Eigengebrauch gedacht. Es wird an Fairplay als Ehrensache appelliert.

Viel Herzblut braucht es, um aus Give&Take ein weiterhin erfolgreich funktionierendes Schenkhaus zu machen. Nur dank der tatkräftigen und auch finanziellen Unterstützung von freiwilligen Helfenden und Partnern kann dieses Projekt langfristig bestehen.

 

Das Tauschhaus in Winterthur

Das Original

Bild von Tauschhaus Winterthur in einem Park

Wo: Wildbachstrasse 25, 8400 Winterthur

Wann: Montag – Freitag 9:00 – 18:00 Uhr,  Samstag 9:00 – 17.00 Uhr
 
Wir freuen uns auf euren Besuch!
 
Möchtest du mithelfen oder hast du Fragen? Wir freuen uns, von dir zu hören.

 

Kontakt aufnehmen

Die Tauschmobile in Winterthur

Immer unterwegs

ive and Take Tauschmobil in einer Wohnsiedlung mit Natur

Das Tauschmobil ist eine Idee von MYBLUEPLANET und ab Juni 2022 sind 2 von ihnen in Winterthur unterwegs. Eines steht in Zusammenarbeit mit der AXA zentral im Superblock nahe des Hauptbahnhofs Winterthur. Ein weiteres wurde in Kooperation mit der Stadt Winterthur und Smart City lanciert und wird in verschiedenen Winterthurer Quartieren aufgestellt werden. So kann sehr lokal in den Quartieren getauscht werden, da es vor der eigenen Haustüre steht. Alle können mitmachen und von diesem kostenlosen Angebot profitieren. Mit den  Genossenschaften Gesewo, HGW, GWG sowie der reformierten Kirche Mattenbach haben wir lokale Partner*innen, die uns vor Ort unterstützen.

Hier könnt ihr vorbeibringen & mitnehmen:

Quartier Giesserei

Wo: am Eulachpark, Ida-Sträuli-Strasse 73e

Wann: ab 27. September – 25. Oktober 2022
Montag, Mittwoch und Freitag, 9 – 18.30 Uhr

Partnerinnen vor Ort: Stadt Winterthur, Energiestadt Winterthur Gold, Gesewo, Giesserei

 

Dialogplatz Winterthur

Wo: Dialogplatz

Wann: wird noch bekannt gegeben

Partnerinnen vor Ort: Stadt Winterthur, Energiestadt Winterthur Gold, Gesewo

 

Quartier Gutschick

Wo: beim Strahleggsaal/Strahleggstrasse 71

Wann: ab 27. August – 24. September 2022
Montag/Mittwoch/Freitag, 10 – 17 Uhr
Dienstag, 15 – 19 Uhr
Samstag, 10 – 13 Uhr

Partnerinnen vor Ort: Stadt Winterthur, Energiestadt Winterthur Gold, HGW & GWG

 

Der betreute Tauschtreff

Wo: Treffpunkt Vogelsang, Untere Vogelsangstrasse 2

Wann: ab 23. Oktober – 23. Dezember 2022
Dienstag – Freitag, 14 – 18 Uhr

Partnerinnen vor Ort: Treffpunkt Vogelsang, Kleidertusch

 

 

Superblock, Stadt Winterthur

Wo: Innenhof des Superblocks, Pionierstrasse 3

Wann: wird noch bekannt gegeben

Partnerinnen vor Ort: Stadt Winterthur, Energiestadt Winterthur Gold

Ref. Kirche Mattenbach

Wo: Ref. Kirche Mattenbach,
Unterer Deutweg 13

Wann: ab 26. Juli – 23. August 2022
Montag bis Samstag, 9 – 21 Uhr

Partnerinnen vor Ort: Stadt Winterthur, Energiestadt Winterthur Gold, Reformierte Kirche Mattenbach, Grüner Güggel, GWG,

AXA Winterthur

Wo: vor dem Sulzer-Hochhaus, Neuwiesenstrasse

Wann: ab 31. August 2022
Montag bis Freitag, 7.30 – 17 Uhr

Partnerin vor Ort: Terresta Immobilien und Verwaltungs AG

AXA Winterthur

Wo: Innenhof des Superblocks, Pionierstrasse 3

Wann: ab 3. Juni 2022 –  25. August 2022
Montag bis Freitag, 8 – 16.30 Uhr

 

Bild AXA Logo sponsored blau rot

Regeln fürs Tauschen

Guter Zustand

Es sind nur saubere, gepflegte und vollständige/unbeschädigte Gegenstände erlaubt. Keine Esswaren.

Ordnung

Fairplay ist Ehrensache: Jeder hinterlässt einen sauberen, ordentlichen Tauschort und hilft so mit, den Erfolg unserer Initiative zu sichern.

Nichts Gefährliches

Messer oder leicht entzündliche Gegenstände sind nicht gestattet.

Wir danken unseren Partnern

 

Ein Tauschmobil wird vom Innovationskredit der Smart City und der Stadt Winterthur Energiestadt Gold unterstützt. Weiter unterstützen uns in den Quartieren die Wohnbaugenossenschaften GWG, HGW und Gesewo, sowie die refomierte Kirche Winterthur Mattenbach. Ein weiteres Tauschmobil ist von der AXA gesponsert.

 

Stadt Winterthur Logo rot weiss
Eenergie Stadt Gold Winterthur logo blau und gold
Bild AXA Logo sponsored blau rot
gesewo logo blau rot weiss
GWG Logo mit blauem Vogel
HGW Logo gründ und schwarz
Logo der Waldheim Genossenschaften Umriss Haus
Maag Recylcling Logo in grün
Logo der reformierten Kirche Winterthur in Mattenbach mit blauem Hahn
Logo Grüner Güggel mit Hahn und grüner Schrift

Sei ein Teil des Give&Take Team und kümmere dich um das Häuschen. Wir suchen noch jemanden der in Winterthur oder Umgebung wohnt und immer wieder nach dem Rechten schaut. Melde dich bei uns per Mail.

 

Melde dich

Möchtest du das Projekt unterstützen? Jedoch keine Zeit um dich um das Häuschen zu kümmern? Spende jetzt und unterstütze den Wiederaufbau und die Pflege des Tauschhäuschens.

 

Spenden

Möchtest du mehr wissen?

Unsere Projektleiterin Karin Witschi kann dir weiterhelfen.

Zu allen unseren Project & Program Managers

Vielen Dank an unsere Partner, die Give & Take erst möglich gemacht haben!

BlueSupporter
ZHAW
Euromodul
Joh Jacob Rieter Stiftung
maag receycling
Wiederverwekle logo
Logo Schneider Umweltservice schwarz weiss

Weitere Projekte im Bereich Reuse / Secondhand

Zum Glück sind wir mit unserem Engagement für mehr Klimaschutz nicht allein! Es gibt viele weitere Projekte, die sich mit originellen Ideen und Angeboten für mehr Nachhaltigkeit einsetzen.

Hier präsentieren wir dir eine Auswahl an Projekten und Angeboten im Bereich Secondhand, die uns ergänzen, und die wir wärmstens weiterempfehlen können. Kennst du noch weitere? Dann schreib uns gerne eine Nachricht.

Wir freuen uns und sind interessiert an solchen Initiativen, die den Klima- und Umweltschutz fördern und unterstützen.