Randen-Coleslaw

CO2 357 g CO2 (-78%1)

Time 30 Min.

Cost CHF 3.00

0 Portionen gekocht / 0 kg CO2 gespart

Rezept in Zusammenarbeit mit:

Zutaten für 2 Person

Für den Coleslaw
300-400 gRüebli, geschält und geraspelt
350-400 gRanden, geschält und geraspelt
50 gLimettensaft
1 TLIngwer, fein geraspelt oder als Pulver
1/8 TLKurkumapulver
15 gPetersilie, fein gehackt
50 gGlasnudeln
½Granatapfel, entkernt
100 gCashew-Ricotta
Für das Dressing
60 gSesammus
ca. 50 mlWasser
20 gMisopaste, weiss
20 gZitronensaft
15 gReissirup
1 MesserspitzeIngwer, fein geraspelt oder als Pulver
 Salz nach Geschmack

Energie

kcal

%

 

F

g

%

F (ges.)

g

%

KH

g

%

BS

g

%

P

g

%

Ca

mg

%

Fe

g

%

Zn

g

%

B12

µg

%

Prozentangaben gemessen am empfohlenen Tagesdurchschnitt eines Erwachsenen.

Zubereitung

1. Glasnudeln nach Verpackungsangabe zubereiten. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

2. Rüebli und Randen mit Limettensaft, Salz, Ingwer und Kurkuma vermengem. Für das Dressing alle Zutaten in einem kleinen Mixbecher gut vermischen.

3. Glasnudeln und Petersilie unter das Gemüse mischen und mit dem Sesam-Miso-Dressing servieren.

  1. im Vergleich zu einer konventionellen Portion: https://eaternity.org/meals/